Einbahn Europa-Allee aufgehoben

straßensperre_web
Sperre der Büchlstraße
11. Juli 2018
IMAG7326
Durch den Baufortschritt beim neuen Gebäudekomplex im Bereich "Alte Post" konnte am 5. Dezember 2018 die seit März geltende Einbahnregelung in der Europa-Allee aufgehoben werden. Das gleiche gilt für die Einbahnregelung in der Radmannsdorfgasse bis zur Kreuzung mit der Schulgasse.

Die Europa-Allee darf somit ab sofort wieder sowohl von der Kapruner Generator Straße als auch von der Radmannsdorfgasse aus befahren werden. Von der Schulgasse aus kommend ist weiters auch das Abbiegen nach rechts in die Radmannsdorfgasse bis zur Abzweigung in die Europa-Allee erlaubt.